.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Günter Hadrych (Astralblue) - New-Energy-Photos.com
Am Knappenberg 27
D-44139 Dortmund
Deutschland

Anwendungsbereich

Die nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für den Verkauf und die Lieferung meiner Produkte gegenüber meinen Kunden. Mit einer Auftragserteilung und/oder Bestellung erkennt der Kunde diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Die jeweils aktuelle Fassung dieser AGB kann im Internet unter http://www.new-energy-photos.com eingesehen werden und ist auf Anfrage auch in gedruckter Form erhältlich.

Zustandekommen des Vertrages

Ein Kunde wählt aus meinem Online-Shop die von ihm gewünschten Werke für seine Bestellung aus. Vor Abgabe der Bestellung hat der Kunde auf einer Überprüfungsseite die Möglichkeit, die gewählten Produkte zu überprüfen und ggf. abzuändern. Die Abgabe der Bestellung erfolgt, sobald der Schaltfläche "Bestellung absenden" auf der Überprüfungsseite betätigt wurde. Der Eingang einer Bestellung des Kunden wird von mir mit einer automatisch generierten E-Mail bestätigt. Hierdurch kommt ein rechtsgültiger Vertrag zwischen dem Kunden und mir zustande.

Angebot und Preise

Soweit nicht anders angegeben, gelten die jeweils ausgezeichneten Preise. Alle angegebenen Preise sind Endpreise zzgl. Liefer-/Versandkosten. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.

Versandkosten

Die EU-weiten Versandkosten betragen pauschal 7,50€ je Bild und Bestellung. Jeder weitere Artikel innerhalb einer Bestellung wird mit 2€ berechnet. Für Preise ins Ausland werden zzgl. zu den EU-Konventionen weitere Aufpreise auf die Versandkosten aufgeschlagen. Diese Aufpreise sind variabel, ich bitte um vorherige, persönliche Absprache.

Zahlungsbedingungen

Grundsätzlich erfolgt die Bezahlung, soweit keine anderen schriftlichen Vereinbarungen getroffen wurden, per Vorkasse. Bezahlt werden kann entweder über Banküberweisung oder persönlich in bar. Für Banküberweisungen findet der Kunde entsprechende Kontoinformationen in der generierten Bestätigungsmail.

Die Rechnung wird per sofort fällig, da die bestellten Produkte erst nach erfolgtem Zahlungseingang produziert und verschickt werden.

Lieferung

Die Lieferung wird jeweils nach erfolgtem Zahlungseingang per Deutscher Post AG bzw. DHL auf den Postweg gebracht. Längere Lieferzeiten (durch ein vermehrtes Bestellaufkommen oder Lieferschwierigkeiten externer Lieferanten etc.) werden dem Kunden rechtzeitig per E-Mail mitgeteilt.

Transportschäden

Für Schäden während des Versandes ist das Transportunternehmen zuständig. Reklamationen sind dem Transportunternehmen und mir sofort mitzuteilen. Sofern ersichtlich, muss transportbeschädigte Ware sofort beim Zusteller beanstandet werden, und es ist die Annahme zu verweigern.

Urheberrecht

Alle meine hier angebotenen Produkte und sonstigen Inhalte, insbesondere die Kunstwerke und deren Darstellung unterliegen dem Urheberrecht/Copyright. Es gilt das deutsche Urhebergesetz.
Jede zweckfremde Nutzung und Verwertung außerhalb der engen rechtlichen Grenzen, insbesondere des Urheberrechtsgesetzes, ist ohne schriftliche Zustimmung von mir, Günter Hadrych (Astralblue) unzulässig und unter Umständen strafbar. Nicht gestattet ist insbesondere die Nutzung zu gewerblichen Zwecken.
Weiterhin untersagt ist die Vervielfältigung dieser Produkte, Fotos, Daten oder sonstigen Inhalten oder die Reproduktion in jeglicher Form ohne unsere Genehmigung.

Eigentumsvorbehalt

Alle gelieferten Artikel bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Günter Hadrych (Astralblue).

Datenschutz

Ich verpflichte mich, die Privatsphäre und die persönlichen Daten meiner Kunden zu schützen. Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich nach den strengen Vorschriften des deutschen Datenschutzrechts erhoben, verarbeitet und genutzt.
Ich verwende die überlassenen Daten lediglich zur Abwicklung von Bestellungen und Anfragen. Ich versichere gegenüber meinen Kunden, keine ihrer persönlichen Daten Dritten, es sei denn, es handelt sich um Partner, die mir bei der Abwicklung der Bestellung oder sonstiger Anfragen unterstützen, weiterzugeben oder gar zu verkaufen.
Für Datenschäden oder Schäden durch Datenmissbrauch durch kriminelles Eindringen in meinen Rechner übernehme ich keine Haftung, verpflichten mich aber, die für mich möglichen und zumutbaren Schutzmaßnahmen zu nutzen.
Mit Bestellung, einer Energieportrait-Anfrage oder dem Senden einer e-Mail erklärt der Kunde sich damit einverstanden, dass seine Daten für die hier erklärten Zwecke erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Diese Einwilligung kann der Kunde jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Meine Kunden können ihre Vertragserklärung innerhalb von einem 14-Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail) widerrufen. Ein Widerruf ist nur dann möglich, wenn der austehende Betrag noch nicht überwiesen und die bestellten Produkte noch nicht in Produktion gegangen sind. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung meiner Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie meiner Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

Günter Hadrych
Am Knappenberg 27
D-44139 Dortmund
Deutschland
lich2012<AT>hotmail<PUNKT>com

Ausschluss

Das Widerrufsrecht besteht entsprechend § 312 d Abs.4 BGB unter anderem nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Kann ein Kunde mir die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müss er mir insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden.

Kostentragungsvereinbarung

Macht ein Kunde von seinem Widerrufsrecht Gebrauch, hat er die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für den Kunden mit der Absendung seiner Widerrufserklärung oder der Sache, für mich mit deren Empfang.

 

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Für sämtliche Bestellungen gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.
Gerichtsstand ist Dortmund.

Stand: 08. Oktober 2009